Diversität ist keine Frage der Moral.
Sie ist die Zukunft.

DIVERSITY
KARTELL

Wir sind eine Beratungsagentur für alle, die Diversität managen wollen – in der Kommunikation, den Inhalten und beim Personal. Wir liefern Antworten für Unternehmen, Organisationen und Institutionen im 21. Jahrhundert.

Was uns ausmacht: Wir sind Profis, arbeiten intersektional und brennen für Diversity. Seit Jahrzehnten.

DIES DAS DIVERSITY

Warum Leute zu uns kommen:

  • Authentisches Fachwissen
  • Konkrete Hilfe und Beratung
  • Spezialisiert auf Kommunikation
  • Das Thema ist ernst.
    Aber wir haben Humor

Wofür Leute gern woanders hingehen können:

Coaching
Colorwashing
Theoretisches Blabla

Wir können
Diversity.

Konstantina Vassiliou-Enz

sie/ihr

Journalistin, Trainerin, Beraterin und Gründerin von Diversity Kartell, befasst sich seit den Nullerjahren mit Rassismus und Antidiskriminierung in Medien und Kommunikation. Sie war Geschäftsführerin der Neuen deutschen Medienmacher*innen, sitzt im wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Diversitätsforschung (Uni Göttingen) und ist Autorin des Fachbuchs “Wie deutsche Medien mehr Vielfalt schaffen”.

Ferda Ataman

sie/ihr

Gründerin von Diversity Kartell, war Referatsleiterin für Öffentlichkeitsarbeit in der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Redenschreiberin im NRW-Integrationsministerium und hat den Mediendienst Integration aufgebaut. Als Journalistin arbeitete sie unter anderem für Spiegel Online, radioeins (rbb), WDR, Deutschlandfunk Kultur und hat den Hashtag #vonhier gestartet.

Mosjkan Ehrari

sie/ihr

Journalistin und Filmemacherin, Expertin für zielgruppengerechte Kommunikationsstrategien und Fachfrau für digitales Storytelling. Sie hat viel für öffentlich-rechtliches Radio und Fernsehen gearbeitet und leitet unter anderem die Redaktion von Handbook Germany, ein Online-Infoportal für Geflüchtete und Neuzugewanderte in acht Sprachen.

Sun-Ju Choi

sie/ihr

Autorin, Filmemacherin, Expertin für Vielfalt im Film und Kulturbereich, diversitätssensible Bildsprache, Sensitivity Reading und dramaturgische Beraterin. Sie ist Vorstandsmitglied bei Korientation e.V. – Netzwerk für Asiatisch-Deutsche Perspektiven und Gründerin des "Asian Women's Film Festival".

Sheila Mysorekar

sie/ihr

Journalistin, Beraterin für konfliktsensible Kommunikation und Diversität sowie Senior Consultant für internationale Medienprojekte bei der Deutsche Welle Akademie. Sie ist Expertin für Rassismus und postkoloniale Perspektiven, außerdem Vorsitzende des postmigrantischen Netzwerks neue deutsche organisationen.

Die Zukunft ist da.

Referenzen:

  1. Google Deutschland
  2. Bayerischer Rundfunk
  3. Hessischer Rundfunk
  4. SRG Deutschschweiz
  5. Stadt Hagen
  6. Stadt Köln
  7. Süddeutsche Zeitung

Say hi!

Hi!